Willkommen

Aktuelles aus unserem Kindergarten!

Aktuelles

Marktbesuch

Was sind eigentlich Süßkartoffeln? Warum gibt es blaue Möhren? Unsere Großen hatten heute auf dem Wochenmarkt viele Fragen. Die netten Bauern und Verkäufer haben uns viel gezeigt und probiert werden durfte auch.

„Stark auch ohne Muckis“ 

Im Mai 2023 hieß es für unsere großen Vorschulkinder „Fit für den Schulhof“. Gemeinsam mit Sandra Künzel von „Stark auch ohne Muckis“, die Kinder und Jugendliche unterstützt, glücklich aufzuwachsen und ihnen vermitteln möchte, wie sie sich selbst verwirklichen können um glücklich durchs Leben zu gehen. Dies war eine ganz tolle Aktion, wo unsere Kinder spielerisch gelernt haben, auch in Krisensituationen standhaft und selbstbewusst zu sein, nach dem Motto: „Wir sind so stark und schlau wie die Löwen“. Unsere Vorschüler hatten richtig viel Freude und Spaß mit Sandra Künzel und haben tolle Strategien für ihren weiteren Weg gelernt!

Besuch bei der Feuerwache Menden 25.04.2023

Heute war ein aufregender Tag für die Kinder unseres Kindergartens, denn Sie besuchten die Feuerwache in Menden. Zu Fuß ging es mit allen Kindern und Erziehern bis zur Feuerwache. Da ging es direkt los mit einer spielerischen Vorstellung eines verantwortlichen Feuerwehrmitglieds. Anschließend durften die Kinder die Feuerwehrwache erkunden und unter Aufsicht einzelne Ausrüstungsgegenstände berühren und auch einmal selbst in einem echten Feuerwehrfahrzeug sitzen. Danach hieß es für die Kinder, „Wasser Marsch“, den jedes Kind durfte einmal den langen Wasserschlauch der Feuerwehr selbst halten und ordentlich Wasser spritzen! Schnell haben die kleinen Freunde festgestellt, dass das nur im Team geht. Gemeinsam macht es eben am meisten Spaß.

Sandaustausch am 21.04.2023

Am 21. April wurde der Sand unseres Sandkastens durch neuen Spielsand ersetzt. Hierfür wurden mehr als 10 Kubikmeter Sand ausgehoben und mehr als 8 Kubikmeter wieder eingebracht. Einige Kinder, aber vor allem viele Papas und Mamas und auch Erzieher waren mit vollem Eifer dabei, den neuen Sand aus der Einfahrt vor dem Kindergarten in den Sandkasten zu transportieren. 
Egal ob groß oder klein es wurden alle helfenden Hände gebraucht. Viele Schubkarren wurden durch den Innenhof nach draußen gefahren und im Zuge dessen direkt der neue Sand von der anderen Seite mit Schubkarren herbeigebracht. Dank der guten Organisation und den vielen Helfern an dem Nachmittag, war der neue Sand innerhalb ein paar Stunden schon wieder spielbereit. Für die Verpflegung war bestens gesorgt, sodass wir nachher noch gemeinsam alle gemütlich bei leckerer Pizza zusammen gesessen haben.

Inlinershow 10.03.23

Im Januar 2023 starteten Frau Kirby und Frau Wallot wieder einmal das Inlinerprojekt mit anschließender großer Inlinershow der Kinder für Eltern und Geschwister im Kindergarten. Die Kinder haben von Januar bis März mehrmals die Woche fleißig im Keller geübt und trainiert. Über erste Fahrversuche von den kleinen Kindern (ab 3 ½ Jahren) bis hin zu fertigen Choreografien zur Musik, schnellen Rennen und imposanten Rampenfahrten konnten die Kinder am 10. März endlich zeigen, was in ihnen steckt und wofür sie über Wochen so fleißig geübt haben. Passend auch noch zum Karnevals Motto mit dem Thema „Dschungel“ wurde ein Tanz zum Thema „der Gorilla mit der Sonnenbrille“ auf Inlinern aufgeführt, sowie auch eine tolle tänzerische Choreografie zum „Elefantentanz“ auf Inlinern vorgestellt. Die Kinder hatten dabei ganz tolle passende selbst gebastelte Kostüme an, in denen sie eine großartige Show performten. Alle waren begeistert, was Kinder und Erzieherinnen in der Trainingszeit gemeinsam auf die Beine gestellt hatten.  Am Ende der Vorführung bekamen die Kinder eine Urkunde und vor allem einen verdienten riesengroßen Applaus von den Zuschauern.

Schlafanzugtag 27.02.23

Entspannt und mit dem Lieblingskuscheltier unterm Arm, kamen alle Kinder am Schlafanzugtag in den Kindergarten. Es wurden viele Geschichten gelesen, gespielt und getobt. Gemütlich im Schlafanzug haben es sich die Kinder gut gehen lassen.

Karnevalsfeier

Zwischen Tiger und Elefanten ging es dieses Jahr am Rosenmontag im Kindergarten wild her. Tief im Dschungel mussten die Kinder der großen Schlange ihre Eier zurückbringen, sich mit Stop-Tanz den Weg durch die Lianen tanzen und den Elefanten Klaus seinen Rüssel wieder anstecken. Anschließend wurde am großzügigen Dschungelbuffet wieder Energie getankt. Es hatten alle sehr viel Spaß. Sogar der WDR kam, um mit uns zu feiern und einen Beitrag über eine gelungene Feier zu vorbereiten.

Ausflug zur Wilhelmshöhe

Am 9.2.2023 schien auch die Sonne. Ein herrlliches Wetter, um mit allen Freunden vom Kindergarten auf dem Spielplatz sich ein paar Stunden ausgiebig auszutoben! Die Kinder haben den Tag sehr genossen und hatten eine Menge Spaß beim Rutschen, Schaukeln und Sand buddeln!

Ausflug zum Kapellenberg 7.02.23

Endlich scheint die Sonne wieder und die Kleinen Freunde können wieder unbeschwert den Wald erkunden. Warm eingepackt und mit warmen Tee gewappnet ging es am 7.2.2023 los.

Vorlesetag 20.12.22

Heute haben die neuen KiTa-Eltern eine wunderschöne Geschichte vom kleinen Weihnachtsmann vorgelesen: „Der kleine Weihnachtsmann“, von Anu Stohner mit Bildern von Henrike Wilson. Die Geschichte geht so:

Immer ist der kleine Weihnachtsmann der Erste, der die Geschenke eingepackt hat. Aber dann ist es jedes Mal dasselbe: Der Oberweihnachtsmann im Dorf der Weihnachtsmänner sagt, er darf nicht mit, weil er zu klein ist. Doch eines Tages macht der kleine Weihnachtsmann eine Entdeckung: Die Tiere wünschen sich auch einen Weihnachtsmann, richtig sauer sind sie, dass sie nie Geschenke bekommen. Da weiß der kleine Weihnachtsmann, was er zu tun hat…

Diese Geschichte wurde in Kleingruppen betrachtet. Die Kinder hörten gespannt zu und berichteten am Ende von ihren Weihnachtswünschen. Zum Schluss durfte jedes Kind einen kleinen Schokoweihnachtsmann naschen.

Kindertheater auf  auf der Wilhelmshöhe

Erste Theaterluft durften die größeren Kinder Anfang Dezember bei ihrem Besuch auf der Wilhelmshöhe schnuppern. „Zwergentränen“ – so hieß das diesjährige Theaterstück des Mendener Amateurtheaters, frei nach dem Märchen Zwergnase.

Besuch vom Nikolaus

Am 06.12.2022 hatten unsere Kinder Besuch vom Nikolaus im Kindergarten. Er kam von weit her, um den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Sein goldenes Buch hatte er auch dabei und auch einen großen Sack, in dem er für jedes Kind einen gefüllten Strumpf voller Leckereien hatte. Der Nikolaus nahm sich sogar noch Zeit, um jedem Kind etwas Persönliches zu sagen. Alle Kinder waren ganz aufgeregt und glücklich. Schade, dass es wieder ein Jahr dauert, bis er zum nächsten Mal wieder vorbeischauen wird.

Weihnachtsfeier 3.12.22

Dieses Jahr fand unsere Weihnachtsfeier auf Tillmanns Hof in Balve statt. Die Adventsscheune lud uns mit ihrem besonderen Flair ein, zusammen Zeit zu verbringen. In Gesellschaft von Esel, Rindern und Ziegen, konnte sich die ganze Gruppe bei heißer Schokolade, Waffeln, Apfelpunsch und anderen Leckereien auf die Weihnachtszeit einstimmen. Unsere Kinder und Erzieher trugen ein selbst gestaltetes Krippenspiel vor, und wir haben gemeinsam ein paar Lieder gesungen. Danach konnten die Kinder ausgiebig im Strohlabyrinth spielen. Der krönende Abschluss war eine Planwagenfahrt in gemütlicher Runde durch die Wälder von Balve und auf Wunsch konnte der ein oder andere auch direkt einen Weihnachtsbaum für Zuhause schlagen. Es war ein toller Nachmittag mit einer richtig schönen weihnachtlichen Atmosphäre.


St Martinsfeier

Am 11. 11.2022 trafen sich alle Kinder des Kindergartens mit ihren Eltern und Geschwistern am Kindergarten zum alljährlichen St Martins Umzug. Zuerst führten die Vorschulkinder ein Stück zum Thema Sankt Martin auf. Eltern und Kinder zogen anschließend hinter dem reitenden St. Martin durch die Mendener Innenstadt bis zur Vincenzkirche, wo das St. Martins Spiel, begleitet von Trompetenmusik, stattfand.

Die selbst gestalteten Laternen leuchteten im Dunkeln und es wurden gemeinsam viele Lieder zu St. Martin gesungen. Der Umzug endete gemütlich am Kindergarten, wo bei Kinderpunsch und weiteren Getränken getrunken wurde, der große Martinsbrezel geteilt wurde und tolle Lieder von den Vorschulkindern vorgetragen wurden. Ein sehr gelungener Nachmittag für Kleine und Große.

Halloween Feier

Am 28.10. wurde wieder das beliebte Zauberer- und Hexenfest gefeiert. Ein tolles Buffet, das die Eltern vorbereitet hatten, und eine passende, schaurige Deko trugen zu einem gelungenen Vormittag bei.

Besuch im Wildwald Vosswinkel

Ein Besuch im Wildwald ist immer spannend. Nicht nur die Sonne, auch die Tiere haben uns begrüßt. Es ist Brunftzeit und auf der großen Wiese war viel los. Die Vorschulkinder konnten die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Aber auch für die Jüngeren gab es viel zu sehen. Schafe, Ziegen und Eichhörnchen luden zum Staunen und  spazieren ein. Zum Schluss wurde noch ausgiebig auf dem großen Spielplatz getobt.

 

Wir erforschen den Wald“ – Ausflug zum Kapellenberg für die Ü3-Kinder am 1. September 2022

„Zeit die man in der Natur verbringt, ist niemals vergeudete Zeit.“ Die kleinen Freunde besuchen gerne die umliegenden Wälder. Beim horchen der Natur, balancieren, beobachten oder sammeln, werden alle Sinne beansprucht.

Amanda Kirby ist die neue Kindergartenleiterin zum 1. August 2022

Wir haben im Sommer unsere langjährige Leiterin Frau Doris Decius im Ruhestand verabschiedet. Seit dem 01.08.2022 ist Frau Amanda Kirby unsere neue Kindergartenleiterin.

Hier blicken wir auf vergangene Kindergartenjahre zurück.

Hier finden Sie die anstehenden Termine und Ferienzeiten.